Egerländer Gmoi Nürnberg

Ein großes Fest war ja leider wegen der Corona-Infektionsgefahr nicht möglich. Aber in der Klosterkirche wurde ein sehr schöner, würdiger Jubiläumsgottesdienst gefeiert. Unser Egerländer Pfarrer Hautmann zelebrierte diese Messe und die Worte seiner Predigt, die nicht nur zum Gmoijubiläum sondern auch zur momentanen Lage sehr treffend waren, stimmten nachdenklich und machten Mut!

Natürlich war die Teilnehmerzahl durch die Corona-Auflagen sehr begrenzt. Wir durften mit Zither, Geige und Gitarre bei der musikalischen Gestaltung der Feier mitwirken und zur Ehre der Jubelgmoi mit unserer Fahne dabei sein.


© 2021 Egerländer Gmoi Nürnberg