Egerländer Gmoi Nürnberg

Am 13.03.2020 war der Kreis, der zur Josefi-Feier ins Gmoilokal „Rosenhof“ gekommen war, noch ein bisschen kleiner. Nichts desto trotz wurde musiziert, gesungen, vorgetragen und geplaudert.

Der Gmoiwirt servierte köstliche Torte, das Josefi-Bier und die lustigen „Deas-Gschichten“ von Otto Schemm, der in diesem Frühling 100 Jahre alt geworden wäre, trugen ihren Teil zur fröhlichen Stimmung bei.

Aber es lag schon in der Luft, dass es bald weitere Beschränkungen wegen dem Corona-Virus geben wird. Und so war das dann unsere letzte Zusammenkunft bis zur Aufhebung der Corona-Beschränkungen, denn in der darauffolgenden Woche mussten die Gastwirtschaften schließen, alle Veranstaltungen, Musizieren, Singen, Tanzen, Gruppenstunden  mussten abgesagt werden.


© 2021 Egerländer Gmoi Nürnberg