Egerländer Gmoi Nürnberg

Am 07.02.2020 traf sich Jung und Alt im Haus der Heimat Nürnberg-Langwasser zu einem Nachmittag mit dem Thema „Sagen aus dem Sudetenland“. Bis alle eingetroffen waren, vertrieben sich die Kinder und die Großeltern die Zeit damit, ein Puzzle zusammenzubauen, das die Landkarte des Sudetenlandes zeigt.

Dann wurde von den Sagengestalten erzählt, die in den gebirgigen Rändern des Sudetenlandes hausen. Von den Zwergen im Tillen, von den Moosmännlein und Moosweiblein am Rande des Erzgebirges, von dem Wassermann der mit seinen beiden Söhnen in der Eger wohnt und natürlich vom berühmten „Rübezahl“ dem Herren des Riesengebirges.

Die Krönung des Nachmittags war der Märchenfilm „ Rübezahl, der Herr der Berge“ aus dem Jahr 1957 der allen viel Freude bereitet hat.


© 2021 Egerländer Gmoi Nürnberg