Egerländer Gmoi Nürnberg

                                    

Die Egerländer Gmoi Nürnberg ist eine Gemeinschaft von Menschen,

  • die sich der Kultur und der Geschichte des Egerlandes verbunden fühlen,
  • die sich zum Tanzen, Singen, Musizieren und geselligen Zusammensein treffen,
  • die Ausflüge unternehmen, Vorträge organisieren, Feste veranstalten und besuchen,
  • die Mundart, Tracht und Brauchtum pflegen,
  • die Kontakte knüpfen, zu fränkischen Kulturgruppen, zu den in Böhmen verbliebenen Egerländern, zu anderen Gmoin und Landsmannschaften,
  • die soziale Aufgaben wahrnehmen und sich gegenseitig unterstützen,
  • die ihre Wurzeln im Egerland, in Franken und in „anderen Teilen der Welt“ haben.

 

Der Dachverband unseres Vereins, ist der Bund der Egerländer Gmoin e.V.

Außerdem ist die Egerländer Gmoi Nürnberg Mitglied

  • im Haus der Heimat Nürnberg-Langwasser,
  • im Trachtenverband Mittelfranken,
  • im Arbeitskreis Fränkische Volksmusik,
  • im Bund der Vertriebenen,
  • im Bubenreutheum,
  • im Förderverein Egerland-Museum.

Bei uns ist jeder willkommen, der sich für unsere Gemeinschaft, unsere Arbeit  und unsere Angebote für Jung und Alt interessiert. Einfach mal vorbeikommen und reinschnuppern!

Unter „Aktuelles“ sind unsere Veranstaltungen und unter „Aktivitäten“ unsere regelmäßigen Treffen zu finden.

                                                


© 2021 Egerländer Gmoi Nürnberg